Unterrichtsmaterial „Unser Sonnensystem“ im Grundschul-Praxistest

Gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und dem Schülerforschungszentrum Südwürttemberg (SFZ) haben wir das Arbeitsheft „Unser Sonnensystem“ für die Klassen 3 bis 6 entwickelt. Spannende Fragen rund um das Weltall und seine Planeten werden hier in verschiedenen Aufgaben praxisnah untersucht und wecken die Neugier junger Forscher.

Uns freut es immer ganz besonders, wenn wir Feedback zu unseren Materialien erhalten. Marga Theissig, Lehrerin an der KGS Mechernich, hat uns von der Arbeit mit „Unser Sonnensystem“ in der Projektwoche ihrer Dritt- und Viertklässler berichtet.

Als Thema wählten die Kinder „Unser Sonnensystem mit seinen Planeten“. Mit Hilfe unseres Arbeitsheftes haben sie drei Tage lang den Weltraum erkundet. Es wurde gelesen, geklebt, geschraubt und gestaunt. In verschiedenen Experimenten konnten die Kinder die Unterschiede zwischen den einzelnen Planeten selbst erfahren und kritisch hinterfragen:

„Aber das ist doch unlogisch, wie kann denn ein Gasplanet einen festen Kern haben?“

Das Sonnensystem bietet neben verschiedenen Themen zu Geowissenschaften oder Mathematik auch spannende physikalische, technische und biologische Aufgabenstellungen und es können MINT-fächerübergreifende Unterrichtseinheiten gestaltet werden.

Für den Planetenweg entwarfen die Schülerinnen und Schüler Informationstafeln. Dabei haben sich die Kinder paarweise einen Planeten ausgesucht, ihn erforscht und die für sie wichtigen Informationen herausgearbeitet. Es wurden Miniaturausgaben der Planeten gebastelt und in ihr Verhältnis zur Sonne gesetzt. Im Maßstab 1:4.000 Millionen haben die Kinder dann das Sonnensystem nachgebaut, einige Planeten waren da nur noch millimetergroß. Die Entfernungen innerhalb des Sonnensystems haben beim Aufbau auf dem Schulhof zu einigem Erstaunen geführt:

„Der Mars passt ja gar nicht mehr auf den Hof. Wie weit müssen wir dann laufen um den Neptun aufzustellen?“

Viele kleine Teile ergaben schließlich ein großes Ganzes: Aus den einzelnen Stationstafeln und Planetennachbauten haben die Kinder stolz ihren ganz eigenen Planetenwanderweg geschaffen.


Weitere Informationen

Neben dem Arbeitsheft „Unser Sonnensystem“ können Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern mit Hilfe der Bände „Erde und Mond“ und „Mit Astronauten ins Weltall“ noch weiter den Weltraum erkunden. Mitmach-Experimente, spannende Aufgaben und viele Forschungsfragen warten auf Sie!

Links