Skip to content

Wir haben wieder hilfreiche Links im Web sowie spannende wissenschaftliche Bücher gesammelt. Viel Spaß beim Stöbern!

Link-Tipps

So groß sind sie wirklich!

Einfach meist falsch! Die meisten der uns bekannten Weltkarten beruhen auf der Mercator-Projektion. Das Problem: Sie übertreiben die Größe der Länder in der Nähe der Pole, wohingegen die der Länder in der Nähe des Äquators heruntergespielt wird. The Truth Size ermöglicht es Lehrkräften, ihren Schüler*innen auf einfache Weise zu zeigen, wie groß die Länder der Erde wirklich sind. Verblüffend und wichtig.

Closer to Truth

Einfach anregend: In der Serie „Closer to Truth“ trifft sich der Neurowissenschaftler Robert Lawrence Kuhn mit bedeutenden Forscher*innen unserer Zeit wie Michio Kaku oder John Searle.
Er erkundet mit seinem Gegenüber zentrale Fragen unserer Zeit. Hat das Universum einen Anfang? Haben wir einen freien Willen? Eine Fundgrube für offenes und kritisches Denken. Unbedingt anschauen!

Schärfen Sie Ihre Sinne!

Einfach Fake: Das Forschungsprojekt Digger beschäftigt sich intensiv mit Deepfakes. Denn für das menschliche Auge oder Ohr sind Manipulationen von audiovisuellem Material nicht immer zu erkennen. Trainieren Sie Ihre Sinne. Erkennen Sie fast (un)sichtbare Spuren in manipulierten Medien. Es lohnt sich!

Lese-Tipps

Fundamentals. Die zehn Prinzipien der modernen Physik

Einfach grundlegend: Was hält unsere Welt zusammen? Dieser Frage geht der Nobelpreisträger Frank Wilczek nach. In klarer und einfacher Sprache erläutert er zehn Schlüssel zur Wirklichkeit – fundamentale Prinzipien, die unsere Welt zusammenhalten. Wer mehr über diese Prinzipien erfahren will, wie sie funktionieren, was wir darüber wissen und warum wir es wissen, sollte unbedingt dieses Buch lesen!

Frank Wilczek Fundamentals. Die zehn Prinzipien der modernen Physik 255 S., München: C. H. Beck 2021. 24 €

Ausgestorbene Tiere

Einfach ausgelöscht! Kennen Sie den Koalalemur oder den Tarpan? Was diese Arten gemeinsam haben? Der Mensch ist für ihr Verschwinden verantwortlich. Bernhard Kegel, Biologe und Autor, porträtiert 50 ausgestorbene Tierarten und führt uns vor Augen, welche Verluste die Tierwelt durch unsere Spezies erlitten hat.

Bernhard Kegel Ausgestorbene Tiere 160 S., Köln: Piper 2021. 25 €

Warum Mathematik (fast) alles ist … und wie sie unser Leben bestimmt

Einfach alles ist Mathe! Der britische Mathematiker Kit Yates beweist, wie nützlich mathematisches Denken im Alltag ist – und dass Mathe Spaß macht. Yates zeigt, welche mathematischen Phänomene sich hinter Alltagsphänomenen verbergen. Oder stehen Sie nicht auch immer in der langsamsten Schlange an der Kasse?

Kit Yates Warum Mathematik (fast) alles ist … und wie sie unser Leben bestimmt 352 S., München: Piper 2021. 20 €

Homo Sapiens. Der große Atlas der Menschheit

Einfach überall: Mit ihrem Atlas zeichnen die Evolutionsbiologen Telmo Pevani und Valéry Zeitoun auf anschauliche Weise die Migrationsgeschichte des Homo sapiens von den Anfängen bis hin zur Besiedlung des „letzten Fleckens“ der Erde nach. Der wunderbar bebilderte Band macht das Neben- und Miteinander der unterschiedlichen Menschenformen deutlich. Absolut lesenswert!

Telmo Pievani/ Valéry Zeitoun Homo Sapiens. Der große Atlas der Menschheit 208 S., Darmstadt: wbg Theiss 2010. 70 €

Der Creativity-Code Wie künstliche Intelligenz schreibt, malt und denkt

Einfach kreativ! Der Oxforder Mathematik-Professor Marcus du Sautoy beschäftigt sich mit der Frage, ob künstliche Intelligenz in der Lage ist, Gemälde, literarische Werke oder Kompositionen kreativ zu erzeugen. Du Sautoys Bericht seiner Reise in die Labore von Google, Microsoft etc. lässt die Lesenden staunen – und nicht selten auch gruseln. Klare Leseempfehlung!

Marcus du Sautoy Der Creativity-Code Wie künstliche Intelligenz schreibt, malt und denkt 319 S., München: C. H. Beck 2021. 26,95 €

Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
XING
WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Link- und Lese-Tipps
8. Juni, 2022
Wir haben wieder hilfreiche Links im Web sowie spannende wissenschaftliche Bücher gesammelt. Viel Spaß beim Stöbern!
Allzweckmittel Spinnengift
6. Juni, 2022
Viele schrecken vor Spinnen zurück, der 32-jährige Dr. Tim Lüddecke nicht. Im Gegenteil: Er hat seine Doktorarbeit über Spinnengifte geschrieben. Am Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME in Gießen erforscht er, was man aus Tiergift alles machen kann: Medizin zum Beispiel. Oder Insektizide. Alles total umweltfreundlich.
Ein Gewinn fürs Leben – welche Renditen kann berufliche Bildung erzeugen?
4. April, 2022
Eine Berufsausbildung mit Weiterbildung lohnt sich – auch im Vergleich zu einem Studium. Und das nicht nur finanziell, sondern auch im Hinblick auf eine Karriere in Führungspositionen.
Die neuen IT-Girls
21. November, 2021
Der Anteil von Mädchen im Schulfach Informatik beträgt lediglich 15 Prozent, der Anteil von Frauen in IT-Berufen 16 Prozent. Aber wieso sollten Mädchen und Frauen auf gut bezahlte Berufsbiografien im IT-Bereich verzichten? In einer Handreichung gibt es theoretische Hintergründe und Arbeitshilfen, wie man möglichst viele Mädchen für die Beschäftigung mit IT-Themen begeistern kann.
Klassenfahrten planen – aber sicher!
31. Oktober, 2021
Mit der Kampagne #klassenfahrtabersicher setzen sich über 60 Verbände, Vereine, Veranstalter und Anbieter von Unterkünften dafür ein, dass Klassenfahrten wieder sicher stattfinden können. Mit zahlreichen Informationen unterstützen sie dabei Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen.
Abiturvorbereitung mit Leichtigkeit mit Quizlet
Gesponserte Inhalte
28. Oktober, 2021
Die Planung für das Abitur ist im Gange und viele Prüfungen stehen an. Das bedeutet Stress bei der Vorbereitung: Der Stoff ist zu viel, die Zeit zu knapp und die unterschiedlichen Lernfortschritte machen es schwierig, die Abschlussklasse gezielt vorzubereiten.
Naturwissenschaften zum Mitmachen: MINT als Schwerpunkt bei Klassenfahrten
Gesponserte Inhalte
22. Oktober, 2021
In professionellen, wissenschaftlichen Einrichtungen Experimente durchführen oder in Rundgängen mehr über innovative, nachhaltige Produkte erfahren? Die von HEROLÉ Reisen und Klett MINT gemeinsam entwickelten Klassenfahrten mit Schwerpunkt MINT wecken das Interesse der Schüler*innen an den Naturwissenschaften.
Sicher. Einfach. Loslernen – mit Chromebooks und der Lernplattform Ihrer Wahl
Gesponserte Inhalte
21. Oktober, 2021
Mit der verwalteten Gastsitzung präsentiert Google eine elegante Lösung für das Problem des Datenschutzes im Schulumfeld. Damit werden Chromebooks für die Masse der Schulen zu einer echten Alternative.
ArbeiterKind.de ermutigt Schüler*innen zum Studium
10. Oktober, 2021
Wie können junge Menschen, die keine akademischen Vorbilder in ihrer Familie haben, eine informierte Entscheidung für ihren Bildungsweg treffen? Erstakademiker*innen engagieren sich ehrenamtlich bei ArbeiterKind.de und teilen ihre Bildungsgeschichte vor Ort.
Die Fortbildung zum „Jugend-Technik-Coach“ – Jetzt noch anmelden!
Gesponserte Inhalte
30. September, 2021
Die Fortbildung zum „Jugend-Technik-Coach“ (JuTec) ist eine praxisorientierte Fortbildungsreihe im Bereich der außerschulischen MINT-Bildung, mit der sich der Landesverband an Erwachsene wendet, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind. Ganz egal, ob sie neu in dieses Feld einsteigen oder bereits „Profis“ sind.
Schulwettbewerb „Beschützer der Erde“ – Ideen zum Schutz des Klimas und der Umwelt gesucht!
Gesponserte Inhalte
10. September, 2021
Zur Raumfahrt-Mission „Cosmic Kiss“ von ESA-Astronaut Matthias Maurer führt die Raumfahrtagentur im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. den Ideenwettbewerb „Beschützer der Erde – Space for Change“ durch. Schülerinnen und Schüler der sechsten, siebten oder achten Jahrgangstufe lernen mit Satellitendaten zu arbeiten und entwickeln eigene Ideen zum Schutz der Erde.